Sport Center Irchel

Winterthurerstrasse 190, 8057 Zürich
Zum Sportfahrplan

Öffnungszeiten

Sportbetrieb

Die Sportanlage ist für den ASVZ nur zu den publizierten Lektionen und Kursen zugänglich.

Die nächsten Schliessungen

Voraussetzung zur Teilnahme am ASVZ-Sportbetrieb
Der ASVZ-Sportbetrieb richtet sich nach einem übergeordneten Schutzkonzept. Die grundsätzlich zu beachtenden Verhaltensregeln sowie Informationen zur Teilnahme am ASVZ-Sportbetrieb findest du hier. Sie sind verbindlich.

Innenanlagen

  • 3-fach-Sporthalle mit 3 Kletterwänden, unterteilbar mit Faltwänden
  • Kleinsporthalle (Fechthalle)
  • Kraft-/Cardio-Center  
  • Sauna
  • Cycling Raum

Aussenanlagen

  • Finnenbahn (1170 m) mit Beleuchtung (ab 25.10.2021 für 1-2 Wochen Instandsetzungsarbeiten)
  • 4 Tennisplätze mit Allwetterbelag (Winterbetrieb mit 2 Indoorplätzen / Ballon)
  • 1 Rasenspielfeld
  • 1 Kletterwand im Freien (Beton)
  • Boulderanlage
  • Outdoortrainingsanlage Zürich Vita Parcours City
  • Helsana Trails (8,7/11,3 und 13,8 km)
  • Lauftraining
  • OL Sprint Kurzbahn (diverse Bahnen) inkl. Zeitmessung
  • Im alten Strickhofgebäude sind zusätzliche Garderoben für das individuelle Lauftraining vorhanden.

Garderoben Strickhof 
Die Nutzung der Garderoben Strickhof steht Studierenden und Mitarbeitenden der Universtät Zürich offen. Die Garderoben sind von Montag bis Freitag: 08:00 bis 20:00 Uhr zugänglich. Für den Zugang ist eine UNI Karte mit dem "Profil Irchel" nötig. 

Allgemeine Hausordnung

In den ASVZ Sport Centern gilt die allgemeine Hausordnung, welche bei jedem Besuch und zu jeder Zeit zu beachten ist.

 

Weitere Bestimmungen Sport Center Irchel

Material

  • Bälle für individuelles Training können beim Hausdienst gegen Hinterlegung der Legi oder des ASVZ-Ausweises ausgeliehen werden.
  • Defektes Material ist dem Hausdienst zu melden.

Tennis
Reservationen sind unter www.gotcourts.com möglich. „Schwarzspieler“ werden mit einer Umtriebsentschädigung von CHF 50.- gebüsst.

Sauna
Die Saunamarke muss unaufgefordert vor dem Saunabesuch aufgeklebt werden.

Fussball
Grundsätzlich ist kein freies Fussballspielen erlaubt. Es muss vor einer Benutzung immer der Hausdienst kontaktiert werden. Für Fussballspiele dürfen lediglich Nockenschuhe und keine Stollenschuhe getragen werden. Für das Reinigen der Schuhe steht beim Hintereingang eine Schuhwaschanlage zur Verfügung. Bitte das „Ausklopfen“ der Schuhe vor dem Eingang unterlassen. Betreffend Bespielbarkeit des Platzes bitte vor dem Spiel mit dem Hausdienst Kontakt aufnehmen.

Aussenanlage (Fussball/Tennis)

Montag bis Freitag: 08:00-21:45 Uhr (Sportbetrieb)
Die Anlage schliesst um 22:00 Uhr

 

Tennis

Tennisplätze 1,2,3,4 (Outdoor)
Sommersaison: April - September
Montag bis Freitag: 07:00 - 21:00 Uhr
Samstag/Sonntag: 08:00 - 21:00 Uhr (Achtung! Samstag/Sonntag kein Flutlicht vorhanden!)

Kosten
Einzelvermietung: CHF 10.- /Platz/Std.

Tennisplätze 1,2 (Ballon)
Wintersaison: Oktober - April
Montag bis Freitag: 08:00 - 21:00 Uhr
Samstag/Sonntag: 08:00 - 19:00 Uhr

Kosten
Montag bis Freitag, 08:00-17:00 Uhr: CHF 30.-
Montag bis Freitag, 17:00-22:00 Uhr CHF 40.-
Samstag und Sonntag, ganztags: CHF 30.-

Reservationen
Über www.gotcourts.com (Anlage ASVZ Zürich) mit entsprechendem Guthaben möglich. Für mehr Informationen bitte das Merkblatt beachten.

Freie Hallen und vereinzelt auch freie Räume stehen für individuelles Sporttreiben zur Verfügung. Die Nutzung basiert auf dem «first come, first served»-Prinzip. Welche Hallen und Räume des laufenden Tages nutzbar sind, siehst du hier.

Die Vorschriften aufgrund Covid-19 bedingen, dass du dich vorgängig für einen Slot «Freies Sporttreiben» einschreiben musst, damit du eine freie Halle nutzen kannst. Mit der entsprechenden Einschreibung erhältst du Zutritt zum Sport Center. Bitte melde dich vor der Nutzung beim Hausdienst-Schalter an.

Die Hallen, Plätze oder Räume der ASVZ Sport Center können ausserhalb der Zeiträume, in denen sie ausschliesslich dem ASVZ-Sportangebot zur Verfügung stehen, reserviert bzw. gemietet werden. Die Kosten für Reservationen sind abhängig von der Nähe der anfragenden Organisation zum Hochschulumfeld. Grundsätzlich besteht keine Garantie für eine Bewilligung; wir behalten uns vor, Reservationsanfragen abzuweisen.

Vorgehen Reservationsanfrage

  • Sende deine Reservationsanfrage per Email an irchel@asvz.ch. Die Anfrage muss mindestens 7 Arbeitstage vor dem Reservationsdatum bei uns eingehen.
  • Die Reservationsanfrage muss folgende Angaben enthalten:
    • Vorname und Name
    • Kontaktdaten (E-Mail | Mobile)
    • Wunschdaten für Reservation
    • Kurzbeschrieb der Reservation
    • Maximale Teilnehmerzahl
  • Nach Erhalt deiner Reservationsanfrage kontaktieren wir dich und informieren dich über das weitere Vorgehen, die Kosten sowie die Bedingungen. Deine Reservation ist erst gültig, wenn du von uns eine schriftliche Bewilligung dafür erhalten hast.

Für eine individuelle Nutzung der freien Hallen nehmen wir keine Reservationen entgegen. Bitte informiere dich dazu unter «Freie Hallen & Räume».

Informationen zur Sauna findest du hier.

Gefundene Artikel (Textilien, Schuhe sowie auch Wertsachen) werden beim Hausdienst Irchel gelagert. Bitte frage direkt am Hausdienst-Schalter nach verlorenen Gegenständen.

Bei Diebstahl oder Verlust wird jede Haftung abgelehnt. Wir empfehlen, Wertgegenstände und persönliches Material in die Schliessfächer einzuschliessen.

Kontakt

Hausdienst und Fundstelle

Anlagechef

Renato Maggi
Hochschulsportlehrer

Administration

Claudia Rinaldi
Sachbearbeiterin