Bodyfit 50plus

Bleib fit nach 50

Ein konditionell und koordinativ ausgewogenes Bewegungsprogramm zu Musik kräftigt sanft die Muskeln, dehnt erhaltend die Gelenke und fordert moderat das Herz-Kreislaufsystem. Bodyfit 50plus wird im ASVZ als Lektion angeboten.

Zum Sportfahrplan

Voraussetzung zur Teilnahme am ASVZ-Sportbetrieb
Der ASVZ-Sportbetrieb richtet sich nach einem übergeordneten Schutzkonzept sowie nach einem darauf abgestimmten Schutzkonzept für Sportanlagen. Die grundsätzlich zu beachtenden Verhaltensregeln sowie Informationen zur Teilnahme am ASVZ-Sportbetrieb findest du hier. Sie sind verbindlich.

Spezifische Verhaltensregeln und Informationen für die Sportart Bodyfit 50plus
Es bestehen neben dem übergeordneten ASVZ-Schutzkonzept und den darauf abgestimmten Schutzkonzepten für Sportanlagen keine besonderen Verhaltensregeln.

  • Stets grosses Handtuch mitbringen, welches die Unterlage vollständig abdeckt.
  • Trinkbecher sollten verschliessbar sein und nicht aus Glas.
  • Im Trainingsraum nur saubere hell-besohlte Hallenschuhe tragen.
  • Taschen und Wertsachen in Kästli schliessen und nicht in Trainingsraum nehmen. Schlössli dazu selber mitnehmen oder beim Hausdienst oder ASVZ kaufen.
  • Bei Lektionen ohne Schuhe Füsse waschen und nicht barfuss von Garderobe zum Trainingsraum laufen.
  • Lektionszeiten möglichst einhalten und den Anweisungen der Trainingsleitung folgen.

Kontakt

Disziplinchefin Bodyfit 50plus

Sandra Bonacina
Hochschulsportlehrerin

Administration Bodyfit 50plus

Bettina Katz
Sachbearbeiterin

Sportangebote, die dich auch interessieren könnten