Specials

Noch mehr ASVZ!

Neben den über 120 Sportarten gibt es im ASVZ immer wieder kleinere und grössere Specials, die wir euch zusätzlich zum bestehenden Programm anbieten möchten. Hier findest du Trainingstipps, das Völkerballturnier, den Baseball-Day oder aussergewöhliche Erlebnisse in Zürich oder auf der weiten Welt. Diese Angebote sind das Salz in der Suppe oder das i-Tüpfelchenauf dem I. Schau dich um und entdecke noch mehr ASVZ!  

Zum Sportfahrplan

Voraussetzung zur Teilnahme am ASVZ-Sportbetrieb
Der ASVZ-Sportbetrieb richtet sich nach einem übergeordneten Schutzkonzept sowie nach einem darauf abgestimmten Schutzkonzept für Sportanlagen. Die grundsätzlich zu beachtenden Verhaltensregeln sowie Informationen zur Teilnahme am ASVZ-Sportbetrieb findest du hier. Sie sind verbindlich.

Spezifische Verhaltensregeln und Informationen für die Sportart «Specials»
«Freies Sporttreiben»
«Wellness-Zone»

Mit dem freien Sporttreiben bieten wir die Möglichkeit, freie Hallen und Räumlichkeiten sowie Laufstrecken fürs individuelle Training zu nutzen. Die Hallen und Räumlichkeiten sind dann frei, wenn sie nicht durch ASVZ-Angebote oder Sonderbelegungen (Reservationen von Extern) belegt sind. Die Hallenverhältnisse (ob frei oder besetzt) können aufgrund von Sonderbelegungen täglich ändern. Mit der Einschreibung für «Freies Sporttreiben» stehen auch die Garderoben und Duschen zur Verfügung (um nach der Anreise mit dem Fahrrad vor der Arbeit/Vorlesung duschen zu können). Eine gültige Einschreibung ermöglicht dir Zutritt zur Sportanlage, garantiert jedoch nicht, dass die von dir gewünschten Hallen und Räumlichkeiten frei sind. Daneben gilt für das Benutzen der Räumlichkeiten weiterhin die übliche Handhabung der entsprechenden Sport Center (ASVZ Card/Legi hinterlegen etc.).

Besonderes: Nicht für Fitness
Eine Einschreibung für Angebote des freien Sporttreibens schliesst die Nutzung der Kraft- und Cardio-Center, der Functional Areas oder der Ausdauerbereiche in den Anlagen explizit aus. Für das Trainieren in diesen Bereichen ist ausschliesslich eine gültige Einschreibung in einem Fitness-Slot zulässig.

Die «Wellness-Zone»-Slots ermöglichen Inhaberinnen und Inhabern von Wellness-Jahreskarten sowie Nutzerinnen und Nutzern von Einzeleintritten den Besuch der Wellness-Zone im Sport Center Hönggerberg.

Besonderes: Nicht für andere Angebote
Eine Einschreibung für die Wellness-Zone schliesst die Nutzung anderer Bereiche der Sportanlage (Kraft-/Cardio-Center, Functional Areas, Ausdauerbereiche, Hallen etc.) explizit aus. Für das Trainieren in diesen Bereichen ist ausschliesslich eine gültige Einschreibung der entsprechenden Angebote (Freies Sporttreiben, Fitness etc.) zulässig.

Immer wieder bieten wir dir die Möglichkeit ganz neue Spiele oder Sportarten kennen zu lernen. Diese Schnuppertrainings findest du im Sportfahrplan unter der Sportart Specials. Solltest du gerade kein Angebot zu einer gewünschten Sportart finden, dann kannst du die Vereine direkt unter den folgenden Links kontaktieren.  

Unterwasserrugby
Action unter Wasser. Lust auf ein Spiel in drei Dimensionen unter Wasser? Im Unterwasserrugby versuchst du mit deinem Team, dem Gegner den Ball abzuluchsen. Du trägst dabei Taucherbrille und Flossen. Luft holen, abtauchen und mit viel Taktik ausgerüstet ins Getümmel stürzen.

Korfball
Schnelle Pässe im Mixed Team. Korfball wird immer in einem Mixed Team gespielt, wobei die Geschlechter sich nur gegenseitig verteidigen dürfen - Mann gegen Mann und Frau gegen Frau. Obwohl das Korfball Ähnlichkeiten mit Basketball oder Netball hat, machen die speziellen Regeln das Spiel zu einem eigenen, sehr schnellen, sozialen und spassigen Spiel.

Lacrosse
Das Nordamerikanische Spiel mit hohem Tempo. 

Drachenboot
Im grossen Team im Rhythmus paddeln.

Rugby
Wer den Körperkontakt nicht scheut, ist hier am richtigen Ort.

Aussie Rules Football
Der Australische Nationalsport mit viel Action in der Luft.

Back to School!
Einen Abend lang das beliebteste Game aus der Schule wieder einmal spielen. Alle Informationen findet du auf unserer Eventseite. Das nächste Völkerballturnier am  1. Oktober 2021 statt.

Während der ASVZ Sports Week möchten wir noch mehr Spiel bieten. Wir zeigen euch Spiele, welche sonst nicht im ASVZ Programm stehen. In diesen Workshops wollen wir euch nach dem Motto "learning by playing" die wichtigsten Grundlagen zeigen und dann sofort spielen. Wer gerne spielt und bereit ist mal etwas Neues kennen zu lernen, ist hier genau am richtigen Ort. 

Date, Time & Place

  • 26. September 2020
  • 11.00-16.00h
  • Sport Center Fluntern

Participation
The participation is free of charge, but you need to sign up. Bring your friends and family to our Baseball & Softball Day at Fluntern. If you have any question contact teamsport@asvz.ch

Schedule

  • 11:00-12:00 Introduction to the game We show you the basic skills you need and then it will be "learning by playing"
  • 12:00-15:30 Games We either play Baseball, Softball or Whiffle Ball depending on the number and the skills of the participants.
  • 15:30-16:00 Home Run Derby - hit the ball as far as possible.

Learning by Playing
In Swiss schools "Mattenlauf" or "Schlagball" is played. This is the same principle. Other cultures are quite familiar with the game.

  • Baseball
    Best explained in moving pictures! Check out some videos on youtube.
  • Softball
    The ball is not softer, but bigger and thrown under handed.
  • Whiffle Ball
    A recreational version with a plastic bat and ball on a much smaller field.

Equipment
We have gloves, bats, balls, helmets available. If you own equipment, please bring it along. Wear normal sports clothes for outdoor activities, maybe a hat and either normal trainers or football shoes.

Requirements
There are no requirements. Everybody who is ready to have some fun can play! So let's come out to the ballpark at Fluntern.

Wir bieten euch die Möglichkeit zusammen mit unserem Partnerverein den Geezers Zurich das Touch Rugby kennen zu lernen. Hier lernst du die technischen Elemente des Rugbys, aber ohne das Tackling und den Körperkontakt. Das Training findet von April bis Oktober jeden Montagabend im Sport Center Fluntern statt. Komm vorbei oder melde dich im voraus bei den Geezers.

For Brain, Body and Soul ist der Slogan des ASVZ. Wer so richtig sein Brain trainieren möchte, hat die Möglichkeit bei unserem Mitgliederverein Akademischer Schachclub Réti an den monatlichen Schachturnieren teilzunehmen. Jeden ersten Donnerstag im Monat findet im Rahmen des ordentlichen Clubabends im Alterszentrum Klus Park ab 19:30 Uhr ein Blitzschach-Turnier statt.

Hier wird dann eine laufende Rangliste für die Réti Blitztrophy geführt. 

Wer hierzu weitere Informationen möchte, meldet sich direkt bei Philipp Kaufmann.

Kennst du die rasante und abwechslungsreiche Mannschaftssportart Smolball® schon? Auch wenn du sie nicht kennst, werden dir im ASVZ innerhalb kürzester Zeit die Grundlagen mit dem Smolball®-Racket und Ball vermittelt. Die nächsten Schnupperlektionen bieten wir Beginn 2019 an.

Mehr Infos findest du auch hier: www.swiss-smolball.ch

Dem ASVZ sind 21 Mitgliedervereine angeschlossen, die den Leistungs- und Wettkampfsport in der entsprechenden Disziplin abdecken oder oder das ASVZ-Angebot durch zusätzlichen Sportarten und/oder Angebote erweitern. Wem das Wettkampfangebot im ASVZ zu wenig leistungsorientiert ist, wer eine Sportart gezielter ausüben oder das Vereinsleben geniessen möchte, hat die Möglichkeit, sich in einem dieser Vereine aktiv zu betätigen.

Mitgliedervereine ASVZ

Mitgliederverein Lacrosse

Partnerverein Baseball

Partnerverein Touch Rugby

Partnervereine Rugby

Sportvereine in Zürich

Kontakt

Verantwortung Baseball Day, Völkerballturnier, diverse Spiele

Renato Maggi
Hochschulsportlehrer

Verantwortung Trainingstipps und Athletiktraining

Andi Sonderegger
Hochschulsportlehrer

Disziplinverantwortlicher Schiessen

Gian Sebregondi
Hochschulsportlehrer

Sportangebote, die dich auch interessieren könnten