Ausdauertraining im Zürichsee

Bestes Fitness- und Ausdauertraining für Schulter-, Rücken- und Gesässmuskulatur.
Für Einsteiger/innen und Fortgeschrittene, für trainierende Wellenreiterinnen und ambitionierte Kopf-über-Wasser-Schwimmende bieten wir mehrmals wöchentlich geleitete Trainings in Wollishofen an.

Angebot

Montag, 26. Juni, ab 17:00

Montag, 26. Juni, ab 18:00

Mittwoch, 28. Juni, ab 18:00

Donnerstag, 29. Juni, ab 18:00

Samstag, 01. Juli, ab 11:00

Details

  • Teilnahme

    Angesprochen werden sowohl WellenreiterInnen wie auch Schwimmerinnen und Ausdauersportler!

    Für Paddel-Einsteiger (E), Mittlere (M) und Fortgeschrittene (F).
    Bitte Bezeichnungen in den Ausschreibungen beachten!

    Einsteiger erhalten eine Einführung und paddeln dann in der langsameren Gruppe.
    Mittlere und Fortgeschrittene haben ein intensiveres Training und legen eine grössere Distanz zurück.

    • Ohne privates Board: Teilnahme nur via Online-Einschreibung. 
    • Mit privatem Board: keine Online-Einschreibung möglich, bzw. nötig! Kommt spontan vorbei, es sind 10 Plätze speziell für euch bereits reserviert.
  • Online-Einschreibung

    Für Paddel-Trainings musst du dich vorgängig online einschreiben, um dir damit einen Platz und ein Board in der Lektion zu reservieren.

    Folgendes musst du dazu wissen:

    • Online-Einschreibung ist ab 24 Stunden/ab 9h am Durchführungstag  vor Beginn der betreffenden Lektion möglich
    • Solltest du doch nicht an der Lektion teilnehmen können, musst du dich bis 30 Minuten vor Beginn der Lektion abmelden. Im Falle von Nichterscheinen nach getätigter Reservation behalten wir uns das Recht vor, dich für die Dauer von 10 Tagen von der Möglichkeit der Online-Einschreibung auszuschliessen.
    • Sei rechtzeitig am Treffpunkt Badi Wollishofen. Zu Lektionsbeginn frei gebliebene Boards werden an anwesende Interessierte weiter gegeben.
    • Eine Anleitung, wie du dich für eine Lektion einschreibst, findest du hier.
  • Programm

    Wellen werden wir keine anpaddeln können. Regelmässiges Paddeltraining ist mit Sicherheit die beste Vorbereitung für die nächsten Surf-Ferien, damit du in der Welle nicht schon nach 10min schlapp machst!

    Neben Fortschritten im konditionellen Bereich stärkst du die gesamte Rücken- Schulter- und Gesässmuskulatur. Zudem lernst du die richtige Paddeltechnik und Position auf dem Board, damit du dich dann am Meer nur noch auf die Welle und den Takeoff konzentrieren musst.

    Training eignet sich gleichermassen für Wellenreiterinnen und Fitness-Paddler!

  • Treffpunkt

    Bitte sei mindestens 15 Minuten vor Beginn des Trainings im Eingangsbereich der Badi Wollishofen, wo dich die Trainingsleitenden abholen.

    Mitbringen: Legi/ASVZ-Ausweis mitbringen und unaufgefordert dem ASVZ-Trainingsleiter vorweisen.

  • Eintritt Badi Wollishofen

    Der Eintritt in die Badi Wollishofen zu den ASVZ Trainings und Kursen ist kostenlos.
    Wer bereits vor dem Treffpunkt in die Badi will, muss als Badegast einen regulären Eintritt bezahlen.

    Schlössli mit gelbem Kleber
    Alle Teilnehmenden von ASVZ Kursen und Trainings in der Badi Wollishofen brauchen ein Schlössli für die Garderobe. Das Schlössli muss zwingend einen gelben Kleber tragen!
    Wenn du den noch nicht hast, kriegst du ihn beim Einlass in die Badi von den Trainingsleitenden.

  • Material
    • ASVZ-Leihboard
      Wer sich via Online-Einschreibung einen Platz reserviert, hat automatisch auch ein ASVZ Board zur Verfügung.
       
    • Privates Board & Depot
      Wenn du ein eigenes Wellenreit-Board hast, nimm es mit, egal wie alt und in welchem Zustand. Die Leash kannst du zu Hause lassen. Du kannst dein Board für die ASVZ-Paddeltrainings bis Ende August in der Badi Wollishofen einlagern. (Ausserhalb der Trainingszeiten besteht aber kein Zugang zum eingelagerten Material). Nicht vergessen, Board spätestens nach dem letzten Training der Saison mitnehmen, sonst macht es zwingend eine Winterpause in der Badi.
       
    • Surfanzug
      Gegen Legiabgabe kannst du einen Anzug vom ASVZ ausleihen: Du steckst deine Legi an den Bügel des gewählten Neoprens; bei der Rückgabe nimmst du deine Legi wieder mit. Ab 20 Grad Wassertempratur reichen Shorts und Lycra, wir bleiben in Bewegung.
  • Durchführung

    Die Paddeltrainings finden gemäss Ausschreibung statt, auch bei Regen.
    Sollte aufgrund von Sturm oder Gewitter ein Training aus Sicherheitsgründen nicht möglich sein, werden die Trainingsleiter das Training erst kurzfristig vor Ort absagen.

Sportanlagen

Facilities offering this sport

Kontakt

Disziplinverantwortlicher Paddeln
David Trmal
Hochschulsportlehrer
Administration Paddeln
Anja Schillig
Sachbearbeiterin