Willkommen im ASVZ

User Manual zum ASVZ

Der ASVZ bietet allen Hochschulangehörigen ein attraktives und vielfältiges Sportangebot, in welchem es immer wieder Neues zu entdecken gibt und Bewährtes erhalten bleibt. Im ASVZ stehen die Menschen, die Freude an der Bewegung, die Fitness, der Ausgleich zum Studium bzw. Beruf und die Verbesserung der Lebensqualität im Zentrum.

Click here to get to the english version.

  • Der ASVZ-Sportbetrieb steht Hochschulangehörigen (Studierenden, Mitarbeitenden der Hochschulen) und Alumnae/Alumni zur Verfügung, er ist nicht öffentlich.
  • Die ASVZ-Membership für Studierende ist gültig, solange die Immatrikulation an der Hochschule bzw. ein gültiger SWITCH-Account besteht.
  • Die weiteren Member finden ihre ASVZ-Membership nach Bezahlung der Jahresgebühr in der ASVZ-App.

Zur Übersicht der Teilnahmeberechtigungen inkl. Kosten...

Über 120 Sportarten – For brain, body and soul. Beim ASVZ findest du bestimmt eine Aktivität, die zu dir passt. Neben einem breiten Sportangebot findest du im ASVZ auch verschiedene Beratungen und Möglichkeiten zur Entspannung. Je nach Sportart stehen dir verschiedene Angebotstypen zur Auswahl. 

Fitness
In den Sport Centern Polyterrasse, Hönggerberg, Irchel, Fluntern, Winterthur sowie Wädenswil stehen dir verschiedene Fitnessräume mit Kraftstationen und Cardiogeräten sowie funktionelle Zonen zum individuellen Training zur Verfügung. Eine Übersicht über die Möglichkeiten, für dich selber zu trainieren, bietet die Website unter asvz.ch/fitness. Die Slots «Fitness» findest du im Sportfahrplan der ASVZ-Website sowie der ASVZ-App.

Lektionen
Die Lektionen sind im Jahresbeitrag enthalten und finden in der Regel wöchentlich zur selben Zeit statt (Änderungen ausserhalb des Semesters vorbehalten). Weiter gilt:

  • Der Einstieg ist jederzeit möglich, eine regelmässige Teilnahme ist nicht zwingend.
  • Lektionen können geleitete Trainings, Spiel oder freies Spiel (ohne Trainingsleitende) sein.
  • Informationen zu den Lektionen findest du im Sportfahrplan der ASVZ-Website sowie der ASVZ-App.
  • Fällt eine Lektion aus, ist das im Sportfahrplan entsprechend vermerkt.

ASVZ@home
Nebst ASVZ-Angeboten vor Ort bieten wir dir verschiedene Möglichkeiten, wie du dich auch ausserhalb der Sportanlagen mit dem ASVZ fit halten kannst. Mit unseren Livestream-Lektionen bringen wir dir nicht nur den Sport, sondern auch den Vibe zu dir nach Hause. Noch etwas unabhängiger bist du, wenn du mit unseren «on-demand»-Sportangeboten trainierst. Diese sind in unserer Videothek dauerhaft aufgeschaltet und du trainierst damit wann, wo und wie oft du willst. In der ASVZ-Trainingsapp versorgen wir dich zudem mit dutzenden Trainingsübungen, anhand derer du deinen eigenen Trainingsplan zusammenstellen kannst.
Mehr Informationen zu ASVZ@home…

Freies Sporttreiben
Mit dem freien Sporttreiben kannst du unsere freie Infrastruktur nach deinen Bedürfnissen nutzen. Sei es zum Spielen in der Sporthalle oder der Benutzung unserer Garderoben und Duschen. Die Belegungspläne auf den entsprechenden Anlagenseiten der Website zeigen dir auf, wann welche Hallen und Räume verfügbar sind. Die Slots «Freies Sporttreiben» findest du im Sportfahrplan der ASVZ-Website sowie der ASVZ-App.

Weitere Angebote
Weitere Angebote wie Kurse, Lager, Camps, Workshops, Treffs oder Events sind zeitlich begrenzte Angebote, die in der Regel kostenpflichtig sind. Weiter gilt:

  • Informationen zu kostenpflichtigen Angeboten findest du auf den entsprechenden Sportartseite der Website oder im Sportfahrplan der ASVZ-Website sowie der ASVZ-App.
  • Verschiedene Angebote, beispielsweise im Bereich Bergsport und Klettern, Tennis oder Segeln, sind sehr beliebt und rasch ausgebucht. Erhöhe deine Chance auf einen Platz, indem du dich frühzeitig über die Anmeldedetails informierst und am Anmeldebeginn vorbereitet bist.

Top-Events
Highlights in der ASVZ-Agenda sind die jährlich stattfindenden Top-Events, deren Beliebtheit von Austragung zu Austragung steigt. Eine Anmeldung ist zwingend notwendig.

  • SOLA-Stafette > In 14-köpfigen Lauf-Teams auf 116 km in und um Zürich > jeweils im Mai
  • Vortragsreihe „Sport & …“ > Exponenten aus Wirtschaft, Wissenschaft oder Kultur beleuchten ein Thema in Bezug auf Sport > einmal pro Semester
  • Sports Week > Eine Woche noch mehr ASVZ > jeweils einmal im Jahr
  • UNI – POLY Ruderregatta > Das prestigeträchtige Ruderduell zwischen der ETH und Universität Zürich > jeweils im November
  • Volleynight > Eine Nacht voller Spiel und Spass > jeweils im Dezember

  • Die Sportangebote finden in den ASVZ Sport Centern Polyterrasse, Hönggerberg, Irchel, Fluntern, Winterthur und Wädenswil sowie in städtischen und kantonalen Anlagen sowie in der freien Natur statt.
  • Checke vor Eintritt ins Sport Center mit deinem QR-Code aus der App am Check-In-Terminal ein.
  • An der Polyterrasse und Winterthur stehen wir dir persönlich am Info-Desk zur Verfügung. Rund um die Uhr steht dir der Online-Schalter zur Verfügung.

Zu den Anlageseiten mit Öffnungszeiten und weiteren Informationen...

Respektvolles und tolerantes Verhalten gegenüber der Zutrittskontrolle, dem Hausdienstpersonal, den ASVZ-Mitarbeitenden sowie Mitsportler:innen wird vorausgesetzt. Daneben gilt unsere Hausordnung sowie unser Verständnis von Fairplay im gesamten ASVZ-Sportbetrieb und für alle Member gleichermassen – damit wir alle mit Freude von einem funktionierenden Sportbetrieb profitieren können.

  • Der Zutritt in ASVZ Sport Center setzt eine erfolgreiche Prüfung des QR-Codes aus der ASVZ-App am Check-In-Terminal voraus. Es ist verboten, die Zutrittskontrolle ohne Check-In zu passieren. 
  • Es ist nicht erlaubt, an ASVZ-Sportangeboten teilzunehmen, für die keine gültige Membership und keine gültige Online-Einschreibung besteht. 
  • Das Einschreiben für ASVZ-Sportangebote mittels Automatismus (Einschreibe-Bot/-Script) ist untersagt.
  • Dem Material und der Infrastruktur ist Sorge zu tragen. 
  • Störungen, Belästigungen und Vergehen gegen die öffentliche Sittlichkeit werden nicht geduldet.
  • Jegliche Art von Werbung, Bild- und Videoaufnahmen sind grundsätzlich bewilligungspflichtig. Aufnahmen von Drittpersonen sind ohne vorgängiges Einholen deren Einverständnisses nicht erlaubt.

Die komplette Hausordnung sowie alle Fairplay-Regeln finden sich hier.

Den Anweisungen der Zutrittskontrolle, des Hausdienstpersonals sowie der ASVZ-Mitarbeitenden ist Folge zu leisten. Bei Zuwiderhandlungen/Übertretungen kann ein generelles Hausverbot ausgesprochen werden.

In allen ASVZ Sport Centern wird am Check-In-Terminal mittels QR-Code in der ASVZ-App eingecheckt. Wenn du kein Smartphone besitzt oder dieses nicht für den Check-In verwenden möchtest, so kannst du am Info-Desk in der Polyterrasse oder in Winterthur eine physische Check-In Card für CHF 30.- erwerben. Bitte beachte die entsprechenden Öffnungszeiten.

Voraussetzung für den Check-In ist ein Porträtfoto in deinem ASVZ-Profil. Denn die Ausweisung am Check-In-Terminal stellt die Kontrolle auf Sicht sicher. So können Missbrauch und unberechtigter Zutritt zum ASVZ-Sportbetrieb reduziert und damit der Fairness-Gedanke – ohne ASVZ-Berechtigung kein Zutritt – hochgehalten werden. Du kannst dein Porträtfoto einfach und bequem über die Einstellungen in der ASVZ-App hochladen und hinterlegen. Daneben besteht die Möglichkeit, dies über den Online-Schalter zu tun.

Der QR-Code fürs Check-In ist 30 Minuten vor Angebotsbeginn gültig; seine Gültigkeit endet 60 Minuten nach Angebotsende, womit genügend Zeit für Umziehen und Duschen besteht. Bitte verlasse die Sportanlage innerhalb dieses Zeitraums.

So checkst du vor Ort ein:
1.    Mittels Card-Icon auf der Startseite der App rufst du den QR-Code auf.
2.    Bei Eintritt ins Sport Center scannst du den QR-Code beim Check-In.
3.    Leuchtet der Terminal grün, hast du Zutritt zum Sport Center und zum eingeschriebenen Angebot.
4.    Leuchtet der Terminal rot, überprüfe bitte deine Zutrittsberechtigung und/oder deine Einschreibung/Anmeldung und wende dich bei Unklarheiten an 044 632 42 10 oder an info@asvz.ch. Zutritt zum Sport Center hat nur, wer vom Terminal eine positive, grüne Rückmeldung erhält.

Du siehst dir lieber ein Video zum Check-In an? Hier geht es zur Video-Anleitung. 

Problembehandlung:
Wenn kein QR-Code in der ASVZ-App angezeigt wird, logge dich aus, schliesse die App und logge dich wieder ein. Wenn weiterhin kein QR-Code dargestellt wird, installiere die App neu.

Bevor du dich auf der ASVZ-Website oder über die ASVZ-App für Angebote anmelden oder einschreiben kannst, musst du dich unter im Online-Schalter registrieren, sowie ein Porträtfoto in deine Benutzerdaten hochladen. Erst danach kannst du dich online für Lektionen und Fitness-Slots einschreiben oder dich für Angebote wie Kurse, Lager, Camps etc. anmelden.

Für Lektionen und Fitness-Slots einschreiben

  • Alle Angebote sind einschreibepflichtig.
  • Informiere dich in der Detailausschreibung des entsprechenden Angebots frühzeitig über die zeitlichen Vorgaben des entsprechenden Angebots.
  • Klicke auf «Einschreiben» und trage dich für das gewünschte Angebot ein.
  • In der App siehst du deine Einschreibung sowie den QR-Code, mit dem du Zugang zu den Sport Centern erhältst.
  • Kannst du trotz Einschreibung nicht oder nicht rechtzeitig am Angebot teilnehmen, musst du dich gemäss den zeitlichen Vorgaben des entsprechenden Angebots wieder abmelden.
  • Bist du bei Lektionsbeginn nicht anwesend, wird dein Platz freigegeben und du hast keinen Anspruch mehr darauf.
  • Bei Nicht-Erscheinen oder Nicht-Einchecken behalten wir uns das Recht vor, dich für die Dauer von 8 Tagen vom Sportangebot auszuschliessen. Alle deine für diesen Zeitraum bereits getätigten Online-Einschreibungen werden automatisch gelöscht.
  • Hintergründe zur flächendeckenden Online-Einschreibung findest du hier.

Für weitere Angebote wie Kurse, Lager, Camps etc. anmelden

  • Entscheide dich frühzeitig für ein Angebot und informiere dich anhand der Anmeldedetails auf der Website oder in der App über die Anmeldung benötigten Dokumente.
  • Halte die gemäss Anmeldedetails benötigten Dokumente bereit.
  • Informiere dich vorgängig über alternative Angebote, damit du reagieren kannst, wenn das von dir gewünschte Angebot bereits ausgebucht sein sollte.
  • Der Anmelde-Button wird am Tag des Anmeldebeginns ab 10:00 Uhr aktiviert.

Website
Auf unserer Website findest du umfangreiche Informationen zu Sportangeboten, Sportarten sowie allgemein zum ASVZ. Übrigens: Auf unserem Blog teilen wir unsere Gedanken zu sportlichen Themen mit euch.
Zum ASVZ-Blog...

Mobile App
Die kostenlose ASVZ-App ist dein persönlicher Zugang in die ASVZ Sport Center, denn mittels QR-Code in der App checkst du vor Ort am Check-In-Terminal  ein. Die App zeigt dir zudem eine aktuelle Übersicht über das Sportangebot. Mittels Stern-Symbol favorisierst du Lektionen, Kurse/Lager etc. und stellst dir so deinen personalisierten Sportfahrplan auf der Startseite zusammen. Mit nur einem Klick schreibst du dich für die Lektionen ein und schon bist du dabei. 

Was du dafür tun musst? Die ASVZ-App installieren und dich mit deinem Profil vorgängig einloggen.
Zum App-Store von Apple... | Zum Google-Play-Store...

Facebook-Seite und Instagram-Account
Die ASVZ-Welt und den ASVZ-Spirit erleben und dich dabei für kommende Abenteuer im ASVZ inspirieren lassen - das erwartet dich auf unserer Facebook-Seite sowie unserem Instagram-Kanal. Gib uns deinen Like!
Zur Facebook-Seite... | Zum Instagram-Kanal...

Infomails
Du möchtest Neues, Wissenswertes und Inspirierendes direkt in deine Mailbox erhalten? Wir versenden ca. 4 Mal im Jahr ein ASVZ-Infomail mit dem Wichtigsten aus und zum ASVZ. Übrigens: In einzelnen Sportarten versenden wir in unregelmässigen Abständen Sportart-Infomails, so bist du am Puls des Sportangebots deiner präferierten Sportart.
Anmeldung ASVZ-Infomail... | Anmeldung Sportart-Infomails siehe entsprechende Sportart

  • Schlössli für die Garderobenkästchen kannst du am Info-Desk für CHF 10.- kaufen oder du bringst dein eigenes Vorhängeschloss mit.
  • Der Info-Desk bietet verschiedene Sportutensilien wie Fitness- und Duschtücher, Badmintonshuttles oder Tischtennisbälle zu fairen Preisen an.
  • Merchandising-Artikel wie Bidons, Sport- bzw. Shoebags oder Black Rolls werden im Online-Shop für Merchandising-Produkte des ASVZ (geführt durch Ochsner Merchandise) angeboten.
  • Solltest du etwas verloren haben, kannst du beim Info-Desk / Hausdienst nachfragen, ob der Gegenstand gefunden und abgegeben wurde.

Wir richten unser Angebot und die Infrastruktur – soweit sich dies realisieren lässt – an den Bedürfnissen und Erwartungen unserer Nutzerinnen und Nutzer aus. Deshalb interessiert uns deine Meinung ganz besonders. Sende uns deine Inputs und Anregungen via E-Mail an info@asvz.ch oder übermittle uns diese mittels Kontaktformular.

Dem ASVZ sind 23 Mitgliedervereine angeschlossen, die den Leistungs- und Wettkampfsport in der entsprechenden Disziplin abdecken oder oder das ASVZ-Angebot durch zusätzlichen Sportarten und/oder Angebote erweitern. Wem das Wettkampfangebot im ASVZ zu wenig leistungsorientiert ist, wer eine Sportart gezielter ausüben oder das Vereinsleben geniessen möchte, hat die Möglichkeit, sich in einem dieser Vereine aktiv zu betätigen.
Zu den Mitgliedervereinen...

Das Sportamt der Stadt Zürich bietet auf seiner Website eine Liste mit über 500 Sportvereinen, Sportschulen und öffentlichen Sporthallen.
Zum Sportamt der Stadt Zürich...

Schalter

Counter Polyterrasse