Springen und Eintauchen

Kontrolle, Orientierung und Flugerlebnis vom einfachen Fuss-Sprung, über "Köpfler" bis zu komplexen Rotationen und Schrauben.
Jedermann und Jedefrau auf dem eigenen Niveau, im geleiteten ASVZ-Training auf der Wassersprung-Anlage Oerlikon.

Angebot

Freitag, 30. Juni, ab 11:00

Freitag, 07. Juli, ab 11:00

Freitag, 14. Juli, ab 11:00

Freitag, 04. August, ab 11:00

Freitag, 11. August, ab 11:00

Details

  • Programm

    Ablauf
    Treffpunkt ist jeweils kurz vor Trainingsbeginn bei der Sprunganlage. Ein vorgängiges Duschen ist nicht nötig, da nach dem 15 minütigen Einturnen eine Dusche nötig wird. Während des Einturnens kann T-Shirt und Trainingshose getragen werden. Für jene die mit Badeshort springen möchte empfiehlt es sich zusätzlich eine Badehose bzw. ein Badekleid zu tragen. Bikinis sind für das Springen ungeeignet.

    Individueller Auf- und Ausbau der verschiedenen Sprünge und Sprunggruppen. 

    Klassisch
    Gesprungen wird vom Sprungbrett und von Plattformen aus verschiedenen Höhen. Die Sprunghöhen werden seriös aufgebaut. "Trial and Error" ist nicht unser Ding! Wir achten darauf, dass die Höhe und Sprungschwierigkeit angstfrei und risikolos gesteigert wird. 

    Für das Erlernen von neuen Sprüngen bieten wir eine grosse Sprudelanlage an, welche die Wucht des Eintauchens erheblich verringert und einen zusätzlichen Spassfaktor bietet.

    Freestyle
    Neben den klassischen Sprüngen vom Brett und Turm bietet das ASVZ Wasserspringen auch anderes! Angesprochen sind hier Snowboarder, Turner, BigAir Besucher und Freunde von Parcour und der ASVZ Manege.

     

  • Teilnahmebedingungen
    • Gute Schwimmkenntnisse, auch unter Wasser.
    • Das Training ist für ASVZ-Teilnahmeberechtigte kostenlos. Bitte die Legi oder ASVZ Ausweis mitbringen und den anwesenden Trainingsleitern unaufgefordert vorweisen.
  • Eintritt Bad
    • Das Training findet im Hallenbad Oerlikon statt. Der Eintritt geht zu Lasten der Teilnehmenden. 
    • Das Sportamt bietet von Einzel- über Mehrfacheintritten bis zu Jahresabos für alle Schwimmanlagen eine breite Auswahl an. Bitte informiere dich selber an der Badkasse oder beim Sportamt der Stadt Zürich.

Sportanlagen

Facilities offering this sport

Kontakt

Disziplinverantwortlicher Wasserspringen
David Trmal
Hochschulsportlehrer
Administration Wasserspringen
Simone Wirth
Sachbearbeiterin

Sportangebote, die dich auch interessieren könnten