Qi Gong

Lass Energie fliessen

Qi Gong ist eine Atem- und Bewegungsmeditation aus der traditionellen chinesischen Medizin und eignet sich besonders gut als Tageseinstieg. Qi Gong findet als Lektion statt und manchmal zusätzlich als anmeldepflichtiger Kurs.

  • Stets Handtuch mitbringen.
  • Trinkbecher sollten verschliessbar sein und nicht aus Glas.
  • Im Trainingsraum nur saubere hell-besohlte Hallenschuhe tragen.
  • Taschen und Wertsachen in Kästli schliessen und nicht in Trainingsraum nehmen. Schlössli dazu selber mitnehmen oder beim Hausdienst oder ASVZ kaufen.
  • Bei Lektionen ohne Schuhe Füsse waschen und nicht barfuss von Garderobe zum Trainingsraum laufen.
  • Lektionszeiten möglichst einhalten und den Anweisungen der Trainingsleitung folgen.

Sportanlagen

Qi Gong wird in 2 Anlagen angeboten

Kontakt

Disziplinverantwortliche Qi Gong

Sandra Bonacina
Hochschulsportlehrerin

Administration Qi Gong

Bettina Katz
Sachbearbeiterin

Sportangebote, die dich auch interessieren könnten