Coronavirus: SOLA-Stafette abgesagt

16. März 2020

Das Coronavirus trifft auch unsere Kult-Veranstaltung, die SOLA-Stafette, hart. Aufgrund des von den Behörden kommunizierten und bis mindestens Ende April geltenden Verbots von Veranstaltungen mit mehr als 100 Personen sowie das Untersagen von Veranstaltungen jeglicher Art der ETH Zürich (gültig bis mindestens Ende Mai), haben wir entschieden, die SOLA-Stafette 2020 abzusagen. Unser Herz blutet, denn auch für uns bedeutet die SOLA-Stafette ein Highlight. All die lachenden und fröhlichen Gesichter auf den Übergaben und im Zielgelände im SOLA-Dörfli, so viele Menschen mit Freude an Aktivität und Bewegung... Wir werden euch am 9. Mai vermissen und hoffen, euch alle am 8. Mai 2021 zur 47. SOLA-Stafette begrüssen zu dürfen.

Bestimmt haben die angemeldeten Teams nun viele Fragen administrativer Natur (Rückerstattung Startgeld, Übertragung eures Startplatzes auf 2021 etc.). Leider sind wir noch nicht so weit, dass wir euch diese alle schon beantworten können. Wir bitten euch um etwas Geduld, wir kommen baldmöglichst mit mehr Informationen auf euch zu.

Übrigens: Wenn du Lust hast, kannst du deine und weitere SOLA-Strecken einfach so ablaufen. Doch wollen wir dem Social Distancing nachkommen. Wir empfehlen daher, dies nicht am 9. Mai zu tun – nicht dass wir uns dann doch alle gleichzeitig zu einer inoffiziellen SOLA-Stafette treffen. Hier kommst du zu den Streckeninfos.

*********************************************************************************************

The coronavirus also hits our cult event, the SOLA-Stafette, hard. Due to the ban on events with more than 100 people communicated by the government and valid until at least the end of April as well as the prohibition of events of any kind at ETH Zurich (valid until at least the end of May), we have decided to cancel the SOLA Stage 2020. Our heart is bleeding, because the SOLA Relay Race is a highlight for us too. All the smiling and happy faces on the handovers and in the finish area in the SOLA-Dörfli, so many people with joy in activity and movement... We will miss you on May 9th and hope to see you all at May, 8th 2021 for the 47th SOLA-Staffette.

We are sure you will have many questions of an administrative nature (reimbursement of entry fees, transfer of your starting place to 2021 etc.). Unfortunately, we are not yet ready to answer all of them. Please be patient, we will come back to you with more information as soon as possible.

By the way: If you feel like it, you can just run the SOLA route by yourself. But let's follow the social distancing. We therefore recommend not to do this on May 9th – not that we all meet at the same time for an unofficial SOLA relay. Here you can find the route information.

Seite teilen